Homepage(2)   Pflanzenbilder(Index) [english] [français]

Teufelszwirn

Zurück Index Weiter

Dem Teufel haben wir ja viele Dinge zu verdanken, wie beispielsweise die Teufelskralle, den Teufelsabbiß und einige weitere Pflanzen. Auch ist er bekannt dafür, daß er gerne seine Lügengespinste unter den Menschen verbreitet. Auch das Gespinst, welches man auf dem diesen Bild erkennen kann, stammt wohl -so impliziert es wenigstens der Name- von ihm. Es ist der Teufelszwirn, oder genauer gesagt, eine bestimmte Art Teufelszwirn, nämlich der Pappelteufelszwirn (Cuscuta lupuliformis).

Und es handelt sich tatsächlich um eine wahrhaft teuflische Pflanze. Zumindest aus der Sicht anderer Pflanzen. Sie schlingt sich nicht nur an anderen Pflanzen hoch, sondern, da sie kein eigenes Chlorophyll, ja nicht einmal eigene Blätter hat, schmarotzt sie auf diesen auch.

Das Bild stammt übrigens vom Bonn-Beueler Rheinufer, wo gleich zwei verschiedene Arten dieses heimtückischen Gespinstes die Staudenflur zu überwuchern versuchen.


Homepage(2)     Pflanzenbilder(Index) by Michael Becker, 2/2002. Letzte Änderung: 2/2002.