Homepage(2)   Urlaubsbilder   Südafrika [english] [français]

Shakaland

Zurück Index Weiter

Shakaland ist eine Filmkulisse für den Film "Shaka Zulu". Als der Film abgedreht war, beschlossen die Zulu-Schauspieler, dass sie hier bleiben wollten. Sie übernahmen das Dorf und machten aus einer Hälfte ihr Dorf und aus der anderen ein Hotel, wobei jedes Zimmer eine Rundhütte ist. Sie selber sind immer noch Schauspieler, denn sie spielen uns Touristen den Zulu vor, wie er vor einem Jahrhundert war. Durch diese Entstehungsgeschichte wird klar, warum das Dorf so gut "erhalten" ist und warum es besonders dekorativ ist. Auf dem Bild ist ein Modell des Kraals. Die Hütten liegen in einem Kreis auf einem leichten Abhang (damit der Regen den Dreck wegspült), in der Mitte werden nachts die Herden eingesperrt und tags findet hier das Dorfleben statt. Wie im Original war eine rot-weiße Flagge gehißt als Zeichen, dass im Dorf eine Hochzeit stattfand. Viele traditionelle Zulus feiern nach der kirchlichen Hochzeit (Zulus sind heute zu 90% Katholiken) eine traditionelle Zuluhochzeit. Diese wird von den Bewohnern von Shakaland gerne ausgerichtet.


Homepage(2)   Urlaubsbilder   Südafrika by Ursula Becker und Michael Becker, 03/2003. Letzte Änderung: 03/2003.